Costa Rica

Termin: 12.09. – 27.09.2019

Die Wege zu den Gärten sind kurz. Meist liegen unsere Hotels in wunderbaren Parks mit tropischen Pflanzen. Die großen Blüten der Bougainvilleas, Bromelien und Orchideen ziehen fantastische Schmetterlinge und bunte Vögel an…

Die reiche Küste (Costa Rica) zwischen dem karibischen Meer und dem Pazifik ist mit 500.000 Arten von großer biologischer Vielfalt geprägt. Wir werden mit einer kleinen Gruppe unterschiedliche Naturschutzgebiete erkunden. Alle Besuchspunkte sind zu Fuß oder mit Booten gut erreichbar. Wanderungen von ca. 1 -2 Std. unter fachkundiger Leitung von Parkführern führen zu einem Vulkan, Wasserfällen, in den Regenwald und zu dem 50m hohen Nationalbaum Ceiba.