Reiseleiter/innen

In vertrauensvoller Abstimmung mit unseren Reiseleiter/innen entwickeln wir unsere Reiseprogramme für Sie. Gemeinsam mit Gärtnern und Besitzern führen die Reiseleiter durch die Anlagen.

Bollenreise Groningen

Termin: 25.04. – 26.04.2020

Holland ist das Land der Blumenzwiebeln. Auch in der nördlichen Provinz Groningen mit ihren kalkhaltigen Sandböden gedeihen die „Bollen“ gut. Pizzapflanzungen werden die mehrlagigen bunten Teppiche aus frühen und späten Tulpen, Märzenbecher, Blauglöckchen und Schneeglanz genannt. Lenzrosen, rote Mandelwolfsmilch und goldenes Flattergras ergänzen die Blütenpracht.

The Stonefarm – Steinreich ist der Garten. Besitzer Tinus Scheltens hat Findlinge in allen Größen gesammelt, die die Bauern aus der Umgebung zutage gefördert haben. Reich ist der Garten auch an Gehölzen und Stauden. Im Frühjahr jedoch erobern immer mehr bunte Stinzenpflanzen (Krokusse, Schneeglöckchen, Anemonen, Narzissen und Lerchensporn) den Garten und die angrenzenden Böschungen. Ein Juwel inmitten einer weiten Agrarlandschaft.

City Channel Garten – Gärtnerrein Lida ist Sammlerin von Besonderheiten. Im Frühjahr blühen Kamelien und besondere Blumenzwiebelarten wie Fritillaria und Puschkinia. Zwischen Tulpen gedeihen unterschiedliche Primeln.

Tuinfleur – Nicht breit, dafür sehr lang ist das Grundstück, an dem die Geschichte der Polderlandschaft abgelesen werden kann: man eroberte stets ein Stückchen mehr Land. In 12 Gartenzimmern lebt die Blumenbegeisterung und Rika und Pieter van Delden.
Letzte Nachricht von Rika: Wir haben nun 30.000 Zwiebeln gepflanzt. Es wird ein Fest!

Wubsbos – Wie eine grüne Insel liegt der Waldgarten von Jannie Bos im Zentrum von Winschoten. Ungewöhnlich für die flache Landschaft ist auch der Höhenunterschied von 5m im Garten. Den vielen Zwiebelpflanzen kommt der Sandboden zugute, Sie vermehren sich prächtig.

Weitere Besuche: Garten De Tuinerie und Garten Wieringa

Zur Kompensation des C0² Ausstoßes von Hotel, Fähre, Bus und Reiseplanung werden € 2,50 an Atmosfair überwiesen.

Reiseroute

1. Tag Abfahrt um 08:00 Uhr Dortmund, Übernachtung im Fletcherhotel Paterswolde; Besuch von 3 Privatgärten 2.Tag Besuch von 3 Gärten; Ankunft in Dortmund ca. 19:00 Uhr. (Teilnehmer: 20 - 35)
Bollenreise Groningen
2 tägige Reise
ab € 335,00

Leistungen
Fahrt im Luxusreisebus
1 Ü/ HP im Komforthotel
Reisebegleitung
gesetzliche Reiseversicherungen
Eintrittsgelder
Reisejournal
Kaffee und Kuchen in 2 Gärten
Kompensation CO²
klimafreundliche Reise

Reisezeitraum
25.04. - 26.04.2020

Ganztägig

Verfügbarkeit
Es sind Plätze verfügbar

Anmeldeformular

Reiseoptionen

Flüge, Bahnreisen und Mietwagen können Sie bequem über uns buchen.

Natürlich bieten Wir Ihnen auch Extraleistungen wie Extraübernachtungen am Abfahrtsort oder Reiseverlängerungen am Zielort an.

Buchung & Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Einzelzimmer € 390,00
Doppelzimmer € 335,00
Ihre Daten
Anmeldende Person
Bitte senden Sie für jeden Teilnehmer eine getrennte Rechnung
* Hiermit erkenne ich die Allgemeinen Reisebedingungen an.
Felder mit * sind Pflichtfelder