Reiseleiter/innen

In vertrauensvoller Abstimmung mit unseren Reiseleiter/innen entwickeln wir unsere Reiseprogramme für Sie. Gemeinsam mit Gärtnern und Besitzern führen die Reiseleiter durch die Anlagen.

Gärten in Devon und Somerset mit Highgrove

Termin: 26.07. – 01.08.2018

Im Süden Englands liegt zwischen Hügeln versteckt so manche Gartenkostbarkeit. In einigen der Privatgärten wird noch wie zu Staudengroßmutter Jekylls Zeiten gegärtnert. In vielen Gärten aber weht ein neuer Gartenwind. Hier wird „Contemporary Gardening“ vor allem mit Kombinationen aus bezaubernden Gräsern und Stauden gepflegt. Oft haben auch afrikanische Pflanzenarten Einzug in die von einem besonders milden Klima verwöhnten Gärten gehalten. Mit Besuch des Garten Highgrove von Prinz Charles. Einen Bericht zum Garten Highgrove finden Sie hier….

Auf dem Hinweg: Besuch des Barn Gardens des einflussreichen Gartenarchitekten Tom Stuart Smith mit innovativen Stauden und Gräserbeeten. Kaffee wird im Cottagegarten von Kate Stuart Smith der Schwester von Tom gereicht.

RHS Rosemoor Garden – Lady Palmer übergab ihren Garten an die Royal Horticultural Society. Es ist schon eine Ehre, wenn ein Garten von den „Königlichen“ übernommen wird.  Die Gartengesellschaft legte zunächst einen neuen Lehrgarten an und erneuerte danach behutsam die bestehende Anlage. Nun können Gartenfreunde die unerwartete Pracht subtropischer Pflanzenverwendung in der einsamen Landschaft Devon studieren und genießen.

Prospect House – Der recht kleine Stadtgarten in Axminster hindert die ausführenden Gärtner nicht, immer wieder neue Plätze für ihre Pflanzen zu suchen. So gedeihen hier mehr als 200 verschiedene Salbeiarten und -sorten.

Hestercombe Gardens gelten als schönstes Beispiel der Zusammenarbeit zwischen dem Architekten Edwin Lutyens und der Gartenplanerin Gertrud Jekyll. 1973 fand man zufällig die Originalpläne des Entwurfs von 1903 und restaurierte das vom Verfall bedrohte gartenarchitektonische Kleinod. Heute steht es unter Denkmalschutz.

Coathy Manor – Es ist nicht einfach das versteckt gelegene Landhaus aus dem 14.Jahrhundert zu finden. Wenn man da ist sucht man zwischen alten Mauern und verwunschen Staudenbeeten wohl automatisch nach Dornröschen.

East Lambrook Manor – Der romantischen Sammlergarten wurde von Margery Fisch einer begnadeten Züchterin und Gartenautorin gegründet. Vielleicht steht schon eine Pflanze mit Namen „Margery Fish“ oder „Lambrook“ in Ihrem Garten. Besuch entfällt  2018 wegen Besuch Highgrove.

Weitere Gartenbesuche: Forde Abbey ( Besuch entfällt  2018 wegen Besuch Highgrove), Marwood Hill; Stadtbesuch in Exeter; Wisley Gardens; Privatgarten in den Niederlanden.

Durch den Besuch des Garten Highgrove  wird es zu Programmänderungen kommen.

Zur Kompensation des C0² Ausstoßes von Hotel, Fähre, Bus und Reiseplanung werden € 11,50 an Atmosfair überwiesen.

 

Reiseroute

1. Tag 11:30 Uhr Abfahrt in Ahaus; 13:30 Uhr Abfahrt in Duisburg; Besuch Privatgarten in den Niederlanden; 1. Tag Ü auf Hotelboot Hoek van Holland – Harwich; 2. – 6. Tag tägl. 2 - 3 Gartenbesuche; 4 Ü im Manor Hotel, Yeovil; 6. Tag Ü auf Hotelboot Harwich – Hoek van Holland; 6. Tag Ankunft in Duisburg ca. 12:00 Uhr; Ankunft in Ahaus ca. 14:00 Uhr. (Teilnehmer: 18 – 30)
Gärten in Devon und Somerset mit Highgrove
7 tägige Reise
ab € 1.435,00

Leistungen
Fahrt im Luxusreisebus
2 Ü/ HP in Doppel-Außenkabine auf Hotelboot Hoek van Holland – Harwich
4 Ü/ HP im DZ in ***+ Komforthotels
fachkundige Reiseleitung
gesetzliche Reiseversicherungen
Eintrittsgelder
Tee und Gebäck in einigen Gärten
Reisejournal
Klimafreundliche Reise.

Reisezeitraum
26.07. - 01.08.2018

Ganztägig

Verfügbarkeit
Es sind Plätze verfügbar

Anmeldeformular

Reiseoptionen

Flüge, Bahnreisen und Mietwagen können Sie bequem über uns oder einen Partner buchen.

Natürlich bieten Wir Ihnen auch Extraleistungen wie Extraübernachtungen am Abfahrtsort oder Reiseverlängerungen am Zielort an.

Reiseziel

Lade Karte....

Gärten in Devon und Somerset, Manor Hotel, Yeovil, England

Buchung & Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Einzelzimmer inkl. Einzelkabine € 1.665,00
Doppelzimmer inkl. Doppelkabine € 1.435,00
Ihre Daten
Anmeldende Person
Bitte senden Sie für jeden Teilnehmer eine getrennte Rechnung
* Hiermit erkenne ich die Allgemeinen Reisebedingungen an.
Felder mit * sind Pflichtfelder