Reiseleiter/innen

In vertrauensvoller Abstimmung mit unseren Reiseleiter/innen entwickeln wir unsere Reiseprogramme für Sie. Gemeinsam mit Gärtnern und Besitzern führen die Reiseleiter durch die Anlagen.

Hampton Court Flowershow

Termin: 05.07. – 10.07.2018

Die Hampton Court Flower Show ist ein Fest für Gartenfreunde. Neben aufregenden Modellgärten freuen sich Züchter mit botanischen Neuheiten auf das Gespräch mit Ihnen und allerlei Nützliches für einen schönen Garten gibt’s als Sahnehäubchen obendrauf. Bunte Sommerimpressionen in üppigen Staudengärten ergänzen das Besuchsprogramm.

Flowershow mit Gartenprogramm

Hampton Court Flowershow - Die grandiose Präsentation der aktuellsten Gartenentwicklungen in England. Allein die Gärten um Hampton Court sind eine Entdeckung wert. In zahlreichen Modellgärten können Sie in Ruhe studieren, wie sich die neuen Züchtungen verwenden lassen.

Whitehouse Farm Garden – Dieser stimmungsvolle Bauerngarten ist mit Hilfe von Ziegeln, Porzellan und dekorativen Kieselsteinen in Gartenzimmer unterteilt. Üppig wachsen hier Rosen, Kräuter, Farne und andere beliebte Pflanzen.

Great Dixter - Der Garten wird vom ehemaligen Mitarbeiter und Vertrauten des Gartengründers Sir Christopher Lloyd einfühlsam weiterentwickelt.

Sissinghurst Castle - Es muss einfach einen „besten“ Garten geben! Dieses Feuerwerk an Ideen, einfühlsamer Entwicklung und perfekter Pflege ist für viele Gartenfreunde immer wieder ein Erlebnis. Hier stimmt der Satz: Man erlebt einen Garten immer wieder neu.

Wisley Gardens – Die besten Gärten der Chelsea Flowershow werden hier wieder angelegt; prächtige Border zeigen die neuesten Pflanzentrends. Nebenbei finden sich hier auch Pflanzensammlungen wie etwa 1000 Sorten von Fruchtgehölzen unterschiedlichster Art.

Borde Hill Gardens – Ein Gartenpark mit weiten Aussichten. Der „Paradis Walk“ führt staudenreich durch englische und italienische zu mediterranen Gartenwelten.

Privatgarten Luctons – Ein staudenreicher Garten mit Überraschungen. Mitten im üppigen Gemüse- und Obstgarten deutet Ingrid auf ein Erdloch und fragt mich, von welchem wilden Tier das wohl stamme. Bei einem Kaffee mit Gebäck erfahre ich die Lösung: „It was a Tom, my grandson“.

Programmänderungen vorbehalten.

Zur Kompensation des C0² Ausstoßes von Hotel, Fähre, Bus und Reiseplanung werden € 7,50 an Atmosfair überwiesen.

Reiseroute

1. Tag 08:30 Uhr Abfahrt Ahaus; 10:30 Abfahrt in Duisburg; Fährüberfahrt Calais – Dover; 2. - 5. Tag tägl. 2 - 3 Gartenbesuche + Besuch der Flowershow; 5 Ü in guten ***/**** Komforthotels; 6. Tag Fährüberfahrt Dover – Calais; Ankunft in Duisburg ca. 18:30 Uhr; Ankunft in Ahaus ca. 20:30 Uhr. (Teilnehmer: 18 – 35)
Hampton Court Flowershow
6 tägige Reise
ab € 1.115,00

Leistungen
Fahrt im Luxusreisebus
Fähre Calais – Dover
5 Ü/ HP im DZ in guten ***/**** Komforthotels
fachkundige Reiseleitung
gesetzliche Reiseversicherungen
Eintrittsgelder
Tee und Gebäck in einigen Gärten
Reisejournal
Klimafreundliche Reise.

Reisezeitraum
05.07. - 10.07.2018

Ganztägig

Verfügbarkeit
Es sind Plätze verfügbar

Anmeldeformular

Reiseoptionen

Flüge, Bahnreisen und Mietwagen können Sie bequem über uns oder einen Partner buchen.

Natürlich bieten Wir Ihnen auch Extraleistungen wie Extraübernachtungen am Abfahrtsort oder Reiseverlängerungen am Zielort an.

Reiseziel

Lade Karte....

Hampton Court Flowershow, Copthorne Gatwick Hotel, Crawley , England

Buchung & Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Einzelzimmer € 1.375,00
Doppelzimmer € 1.115,00
Ihre Daten
Anmeldende Person
Bitte senden Sie für jeden Teilnehmer eine getrennte Rechnung
* Hiermit erkenne ich die Allgemeinen Reisebedingungen an.
Felder mit * sind Pflichtfelder