Reiseleiter/innen

In vertrauensvoller Abstimmung mit unseren Reiseleiter/innen entwickeln wir unsere Reiseprogramme für Sie. Gemeinsam mit Gärtnern und Besitzern führen die Reiseleiter durch die Anlagen.

Merkur online casino ist ein beliebter Ort, um online Slots und andere Spiele zu spielen. Diese Slots sind kostenlos im Demo-Modus verfügbar. Das bedeutet, dass Sie die Spiele ausprobieren können, ohne Ihre Bankroll zu riskieren. Für diese Spiele ist keine Verifizierung erforderlich, aber sie haben ein Äquivalent in Form von Echtgeld. Hier sind einige der Vorteile dieser kostenlosen Spiele: o Sie können heruntergeladen werden, was sie sehr bequem macht. Die Bonusrunden, die Sie beim Spielen der Slots erhalten können, sind sehr verlockend.

Ein weiteres großartiges Merkmal von Merkur Online Casino ist, dass sie sich auf interessante Handlungen und große Jackpot-Preise konzentrieren. Diese Spiele sind in verschiedenen Themenbereichen erhältlich, darunter auch traditionelle Spiele im Stil von Fruchtmaschinen. Es gibt eine große Auswahl an Spielautomaten mit regulärem Jackpot sowie an Spielautomaten mit progressiven Jackpots. Diese Spiele sind sowohl im kostenlosen als auch im Echtgeldmodus verfügbar. Es werden sogar kostenlose Testversionen angeboten, mit denen Sie die Spiele ausprobieren können, um herauszufinden, ob sie das Richtige für Sie sind.

Merkur ist bekannt für seine Innovationen, und seine Spielautomaten sind da keine Ausnahme. Die Spielautomaten sind für ihr Gameplay und ihre hohen progressiven Jackpots bekannt, und ihre Titel decken eine Vielzahl von Genres ab, darunter das Detektivspiel 221B Baker Street und ein lustiges Weltraumabenteuer namens Spaceman II. Jedes Spiel hat seine eigenen Bonusbedingungen und Wettanforderungen, die Sie sorgfältig lesen sollten, bevor Sie sich für ein Konto anmelden. Sobald Sie die Spiele gespielt und Ihren Favoriten gefunden haben, werden Sie mit einer großen Anzahl von Freispielen belohnt.

Garten-Rendez-vous im Calvados

Termin: 09.06. – 15.06.2022

Grüne Prärien, Obstanbau mit Apfelbäumen, Felsen, Sandstrände und Bocage, die Landschaften des Calvados sind bunt und vielfältig. Die Blumenküste, die Perlmuttküste und die Normannische Schweiz haben Gärtner inspiriert historischen Landsitzen ein buntes Kleid anzulegen. Beseelt sind die Gartenwunderwerke von d´Etretat und die Gartenwelt von Christian Dior. Wunderbare Ausblicke auf den Atlantik lassen hier nur einen Kommentar zu: Très magnifique!

Le Vasterival Es dauerte eine Weile bis den berühmten Garten der Prinzessin Stürdza wiedereröffnet wurde. Nun kann man das blumenreiche Gartenwunderwerk in den Dünen wieder besuchen und auch nach Herzenslust fotografieren.

Les jardins de Castillon  Nach dem extrem trockenen Sommer 1976 begannen Colette und Hubert Sainte-Beuve sich zunehmend für trockenheitsresistente Pflanzen zu interessieren. Mixed Borders präsentieren sich in größter Perfektion. In der Gärtnerei finden sich so manche Raritäten!

Les jardins d’Etretat  Kunst im Garten spielt mit Gartenkunst- so das Motto des russischen Landschaftsarchitekten Alexander Grivko. Der Blick auf den berühmten Felsentor im Meer an der Alabasterküste, inspirierte Grivko schon 1903. Heute entführt das Geheimnis dieses Künstlergarten, mit Formschnitt und Skulpturen in eine eigene Welt.

Les Jardins du pays d’Auge – Der Garten von Armelle und Jacques Noppe fügt sich nahtlos in die Landschaft ein und präsentiert die schönsten Pflanzen aus der Baumschule. Mit Hilfe einer Landschaftsarchitektin entstanden Gartenräume um die liebevoll restaurierten, historischen Gebäude.

Le Jardin Dior  Der Garten Dior ist ein erstaunlicher Ort, den man zusammen mit der Villa “Les Rhumbs”, einst Geburtshaus Christian Diors, entdecken sollte. Das Musée Christian Dior ist ein Ort der Erinnerung an Leben und Werk des berühmten Couturiers, seiner Kindheit bis zum weltweiten Erfolg seines Modehauses. Es liegt in einem bemerkenswerten Garten auf den Klippen über dem Meer, gegenüber den Kanalinseln.

Le Jardin Jacques Prévert  Ein Freund des Dichters Jacques Préverts, Gérard Fusberti, gestaltete die poetische Anlage 1981 im Vallée des Moulins. Ein Ort, an dem viele Künstler gärtnerisch aktiv waren. Ergreifend, persönlich, romantisch.

Flore et Sens  In traumhafter Lage präsentiert sich der Garten auf dem hügeligen Terrain entlang eines Flüsschens. Auf der ehemaligen Wiese entstand ab 1990 ein naturhafter Garten. Pflanzen mit besonderen Formen lieben die Gestalter.

Weitere Besuche: Jardin Plume; Jardins de Maizicourt; Jardin Floral de Digéon; Jardin Botanique de Vauville; Le Jardin d’Elle

Programmänderungen vorbehalten.

Ihre Reiseleitung: Renate Tönsing hat die Atlantikküste schon oft bereist und kommt stets begeistert und mit neuen Ideen zurück.

Zur Kompensation des C0² Ausstoßes von Hotel, Bus und Reiseplanung werden € 8,00 an Atmosfair überwiesen.

Corona Schutz – Nur geimpfte oder genesene Personen können mitfahren.

Reiseroute

1. Tag 08:30 Uhr Abfahrt in Ahaus; 10:30 Uhr Abfahrt in Duisburg Hbf.; 1 Ü im Hotel Cathedral Amiens; 2. - 5. Tag Gartenbesuche in Calvados und La Manche wie oben beschrieben; 4 Ü im Hotel Almoria, Deauville; 1 Ü in Amiens; 7. Tag Ankunft in Duisburg Hbf. ca. 18:00 Uhr; Ankunft in Ahaus ca. 20:00 Uhr. (Teilnehmer: 18 – 30)
Garten-Rendez-vous im Calvados
7 tägige Reise
ab € 1.455,00

Leistungen
Fahrt im Luxusreisebus
6 Ü/ HP im DZ in guten Komforthotels
fachkundige Reiseleitung
gesetzliche Reiseversicherungen
Eintrittsgelder
Tee mit Gebäck in einigen Gärten
Reisejournal
klimafreundliche Reise

Reisezeitraum
09.06. - 15.06.2022

Ganztägig

Verfügbarkeit
Findet statt

Anmeldeanfrage

Reiseoptionen

Flüge, Bahnreisen und Mietwagen können Sie bequem über uns buchen.

Natürlich bieten Wir Ihnen auch Extraleistungen wie Extraübernachtungen am Abfahrtsort oder Reiseverlängerungen am Zielort an.

Buchung & Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Einzelzimmer € 1.805,00
Doppelzimmer € 1.455,00
Ihre Daten
Anmeldende Person
Bitte senden Sie für jeden Teilnehmer eine getrennte Rechnung
* Hiermit erkenne ich die Allgemeinen Reisebedingungen an.
Felder mit * sind Pflichtfelder