Reiseleiter/innen

In vertrauensvoller Abstimmung mit unseren Reiseleiter/innen entwickeln wir unsere Reiseprogramme für Sie. Gemeinsam mit Gärtnern und Besitzern führen die Reiseleiter durch die Anlagen.

Merkur online casino ist ein beliebter Ort, um online Slots und andere Spiele zu spielen. Diese Slots sind kostenlos im Demo-Modus verfügbar. Das bedeutet, dass Sie die Spiele ausprobieren können, ohne Ihre Bankroll zu riskieren. Für diese Spiele ist keine Verifizierung erforderlich, aber sie haben ein Äquivalent in Form von Echtgeld. Hier sind einige der Vorteile dieser kostenlosen Spiele: o Sie können heruntergeladen werden, was sie sehr bequem macht. Die Bonusrunden, die Sie beim Spielen der Slots erhalten können, sind sehr verlockend.

Ein weiteres großartiges Merkmal von Merkur Online Casino ist, dass sie sich auf interessante Handlungen und große Jackpot-Preise konzentrieren. Diese Spiele sind in verschiedenen Themenbereichen erhältlich, darunter auch traditionelle Spiele im Stil von Fruchtmaschinen. Es gibt eine große Auswahl an Spielautomaten mit regulärem Jackpot sowie an Spielautomaten mit progressiven Jackpots. Diese Spiele sind sowohl im kostenlosen als auch im Echtgeldmodus verfügbar. Es werden sogar kostenlose Testversionen angeboten, mit denen Sie die Spiele ausprobieren können, um herauszufinden, ob sie das Richtige für Sie sind.

Merkur ist bekannt für seine Innovationen, und seine Spielautomaten sind da keine Ausnahme. Die Spielautomaten sind für ihr Gameplay und ihre hohen progressiven Jackpots bekannt, und ihre Titel decken eine Vielzahl von Genres ab, darunter das Detektivspiel 221B Baker Street und ein lustiges Weltraumabenteuer namens Spaceman II. Jedes Spiel hat seine eigenen Bonusbedingungen und Wettanforderungen, die Sie sorgfältig lesen sollten, bevor Sie sich für ein Konto anmelden. Sobald Sie die Spiele gespielt und Ihren Favoriten gefunden haben, werden Sie mit einer großen Anzahl von Freispielen belohnt.

Rosen und Pfingstrosen im Friaul

Der Geheimtipp für Rosenfreunde

Termin: 17.05. – 22.05.2023

Im Friaul wird der Alpenwind mild und die Adriasonne zahm. Sicher kennen Sie die Region im Nordosten Italiens als bedeutende Weinbauregion. Eifrige Rosensammler nutzen das fruchtbare Schwemmland der blauen Alpenflüsse. In Trient lebt der Austausch der Kulturen zwischen Venedig, Österreich und Slowenien. Als Auftakt der Fahrt besuchen wir den Alpengarten Villach.

Marinka´s Cottage Garden in Nova Gorica: Am Ende des Zweiten Weltkriegs war die Stadt Gorizia durch die Grenzlinie in zwei Teile geteilt: Auf einer Seite Italien und auf der anderen Seite Jugoslawien. Viele Landgüter wurden „durchgeschnitten“.  Auch der Garten von Marinka erlitt dieses Schicksal. Eine gewagte Gartenleidenschaft nahm Ihren Lauf, da Marinka nicht auf die verbotenen Pflanzen vom „Klassenfeind“ verzichten wollte.

Villa Nordis – Ein Park mit spannender Geschichte, mit historischen Bezügen in Slowenien und Italien.

Lucio Viatori Garten – Prof. Lucio Viatori hatte einen Traum als er 1975 beruflich kürzertrat. Er wollte all die Pflanzen in einem Garten vereinen, die er zeitlebens bewundert hat. Er fand ein Grundstück auf der Höhe des wilden Groina Flusses mit prächtigem Ausblick auf seine Heimatstadt Gorizia. Erst wurden Steine entfernt und Terrassen angelegt und dann kamen die Pflanzen. Hunderte Arten von Azaleen, blühenden Cornus, Zieräpfeln, Kirschen und viele Magnolien lassen nun die Besucher träumen.

Castell Duino mit Rilkeweg – Nach Schloss Duino sind Rilkes Duineser Elegien benannt, die hier teilweise entstanden sind. An den Dichter erinnert der Rilkeweg entlang der Felsen zwischen Sistiana und Duino, von dem aus sich ein Panorama-Blick auf die Bucht von Sistiana, den Golf von Triest und das Schloss bietet.

Garten La Civiata Der Gartendesigner Matteo lebt in London und in Gorizia, wo er im elterlichen Garten eine Pfingstrosensammlung aufgebaut hat. Der Pflanzenkenner gestaltet den Hausbereich formal. In abgelegeneren Bereichen experimentiert er mit natürlichen Einflüssen.

Rosenweg und Rosenmesse der Abtei Rosazzo – Ein Rosenweg verläuft entlang der Mauern der 1000-jährigen Abtei. Gallica, Alba, Damast, Centifolia, Noisette, Bourbon, Chinese, sowie mehrere moderne Rosen übertreffen einander in Schönheit und Duft. Die Abtei war und ist dank ihrer geographischen Lage, ein Verbindungspunkt zwischen West und Ost, wo sich verschiedene Kulturen treffen und Dialog führen können.

Bianchi ein Stadtgarten in Cividae del Fiuli mit Baumpfingstrosen und alten Rosen, sowie einem imposanten Parterre mit Zwiebelpflanzen. In den Schattenbereichen gedeihen Aronstab und Elfenblumen.

Colucci – Parmeggiani Garten: Ein eleganter Garten reich an Kamelien, Azaleen, Rhododendren, Ahorn und mit einer großen Vielzahl von Rosen und einem schönen Hain.

Rosengarten Park San Giovanni – Der größte Rosengarten Italiens beherbergt fast fünftausend Rosensorten. Rosenexperte Valdimir hat u.a. die verschollen geglaubte Rose von Triest wieder kultiviert.

Vicario´s Garten – An alte Zeiten erinnert der gut gepflegte Garten von Vicario. Mit Rosen, Tulpen und Gemüse werden um das Haus bezaubernde Pflanzenbilder geschaffen.

Besuch im Weingut Damijan Motto des Winzers ist: Nur wer die Natur versteht, kann auch gute Weine kreieren. Ein kleiner Garten führt zum Schankraum wo besondere Weine wie Malvais oder Nekja verkostet werden können.

Weitere Besuche: Susigarden, die wohl beste Gärtnerei im Friaul; Stopp im Alpengarten Villach; Lunchbesuch in Trient.

Programmänderungen vorbehalten.

Zur Kompensation des C0² Ausstoßes von Hotel, Fähre, Bus und Reiseplanung werden 7,00 € an Atmosfair überwiesen.

Corona – Schützen Sie sich und Andere. Bitte lassen Sie sich Boostern und testen. 

Reiseroute

1. Tag 11:00 Uhr Abfahrt München Ostbahnhof; 2. – 6. Tag täglich 2 – 3 Gartenbesuche und Kulturbesuche wie oben beschrieben; 5 Ü Gorizia Placa, Görz; 6. Tag 08:30 Uhr Rückfahrt ab Görz; ca. 18:00 Uhr Ankunft in München Ostbahnhof. (Teilnehmer: 18 – 30)
Rosen und Pfingstrosen im Friaul
6 tägige Reise
ab € 1.195,00

Leistungen
Fahrt im Luxusreisebus
5 Ü/ HP im DZ in gutem **** BW Gorizia Palace, Görz
fachkundige Reiseleitung
gesetzliche Reiseversicherungen
Eintrittsgelder
Reisejournal mit Gartenbeschreibungen
klimafreundliche Reise

Reisezeitraum
17.05. - 22.05.2023

Ganztägig

Verfügbarkeit
Es sind Plätze verfügbar

Anmeldeformular

Reiseoptionen

Flüge, Bahnreisen und Mietwagen können Sie bequem über uns buchen.

Natürlich bieten Wir Ihnen auch Extraleistungen wie Extraübernachtungen am Abfahrtsort oder Reiseverlängerungen am Zielort an.

Buchung & Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Einzelzimmer € 1.490,00
Doppelzimmer € 1.195,00
Ihre Daten
Anmeldende Person
Bitte senden Sie für jeden Teilnehmer eine getrennte Rechnung
* Hiermit erkenne ich die Allgemeinen Reisebedingungen an.
Felder mit * sind Pflichtfelder